Pufferspeicher

Sie möchten die Energieeffizienz beim Heizen Ihres Hauses verbessern? Mit einem passend konzipierten Pufferspeicher ist Ihnen das möglich!

Der Pufferspeicher macht sich die regenerative Energie zu Nutzen und gleicht kontinuierlich die Differenz zwischen Wärmeerzeugung und Wärmebedarf aus, so dass die regenerative Energie je nach Bedarf und dabei unabhängig von Wetterlagen genutzt werden kann.


Wie funktioniert das?

Pufferspeicher sind gut gedämmte Wasserspeicher, die das physikalische Prinzip ausnutzen, dass warmes Wasser bei geringer Dichte aufsteigt und kaltes absinkt. Durch dieses Prinzip wird immer gezielt Wasser mit der gewünschten Temperatur entnommen und dadurch, dass überschüssige Wärme nicht direkt nach dem Heizvorgang verbraucht wird, kann auch diese Wärme annähernd verlustarm und über lange Zeit gespeichert werden. Dies beugt nicht nur Wärmeverlusten vor, sondern verlängert durch weniger Anfahrt Startzyklen auch die Lebensdauer der Heizanlage.


Von welchen Vorteilen profitieren Sie?

Jede Heizungstechnik, lässt sich durch einen Pufferspeicher noch effizienter betreiben. Bei Heiztechniken wie zum Beispiel Holzkesseln, Solarthermie oder BHKW, die funktionsbedingt eine feste Wärmemenge erzeugen, sind sie besonders zu empfehlen, um auch später und über eine längere Zeit die erzeugte Wärme nutzen zu können.

Bei der richtigen Dimension des Speichers, kann sich die sparsame Funktion richtig entfalten, bei der richtigen Berechnung für Ihren Haushalt stehen wir gerne zur Verfügung.

Den genauen Vorgang der Wassererwärmung, sowie die individuelle Funktionsweise des Speichers für Ihre Heiztechnik erläutern wir Ihnen gerne bei einem persönlichen Gespräch. Kontaktieren Sie uns gerne.

ANSCHRIFT

Humpisstraße 13
88074 Meckenbeuren